You are here

Moorings 423

Großes Cockpit, großer Komfort

In der Moorings 423 zeigt sich die große Erfahrung der renommierten Werft Bénéteau, langjähriger Partner von The Moorings. Mit der Yacht ist es gelungen, auf nur wenig mehr als 42 Fuß ein ideales Verhältnis zwischen großzügigem Deck und geräumigem Innenraum zu schaffen. Die von Marc Lombard gezeichnete Yacht, die bei Bénéteau unter dem Namen Océanis 40.1 geführt wird, besticht durch ein unvergleichliches Raumangebot und elegante Linienführung. Unter Deck präsentiert sich die Yacht mit einer hochwertigen, modernen Optik aus der Feder von Nauta Design.

Viel Raum auch unter Deck

Die Moorings 423 wird in der Version mit drei Kabinen und zwei Nasszellen angeboten, so dass sechs Personen bequem an Bord Platz finden. Der Salontisch lässt sich absenken, zusammen mit der U-förmigen Sitzecke entsteht so noch ein weiteres Doppelbett.

Die stilsichere, große Kabine im Vorschiff mit dem angeschlossenen, separaten Bad wird garantiert neidische Blicke auf sich ziehen. Mit dieser Konfiguration und der Aufteilung unter Deck ist die Yacht ideal für einen Törn mit der Familie oder guten Freunden.

Perfektes Licht und durchdachte Ausstattung

Wie bei Moorings üblich, wurde auch der Neuzugang in der 42-Fuß Flotte mit zahlreichen Extras ausgestattet: TV-Bildschirm, LED-Beleuchtung, Sonnenkollektoren, Klimaanlage, Multifunktions-Touchscreen, USB-Anschlüsse, elektrische Toiletten und hochleistungsfähige AGM-Batterien machen die Yacht zu einem rundum sehr gut ausgestatteten Feriendomizil auf dem Wasser.

Der moderne Salon verfügt über viel natürliches Licht und zahlreiche Leuchtquellen und schließt direkt an die C-förmige Pantry an, deren Platz optimal ausgenutzt wurde und die mit einer großen Arbeitsfläche sehr durchdacht und praktisch ist. In den Salon gelangt man durch einen sanft abfallenden Niedergang, der elegant Cockpit und Innenraum miteinander verbindet.

Ausgewogener Rumpf, perfekter Decksplan

Auch in der schönsten Ankerbucht ist es irgendwann an der Zeit, die große Badeplattform hochzuziehen und den Anker zu lichten. Die Segel zu setzen und ein neues Ziel anzusteuern. Vom Steuerstand aus haben Sie einen hervorragenden Rundumblick auf die umliegenden Schiffe, ihre Crew, die Yacht und die Segel. Die leistungsstarke, stabile Yacht liegt gut am Ruder und vom Steuerstand aus hat man alles unter Kontrolle. Der charakteristische Rumpf mit den bis zum Bug durchlaufenden Knickspanten sorgt für eine großes Volumen unter Deck und hervorragende Segeleigenschaften.

Erfahrene Skipper können die Moorings 423 problemlos mit einer kleinen Crew, Segelneulingen oder auch ganz allein segeln. Der Decksplan ist darauf ausgelegt, dass vom Steuerstand aus bequem alle Schoten und Winschen bedient werden können.

Maximalen Komfort und vor allem viel Sicherheit für die Crew bietet das sehr große Cockpit. Auf den bequemen Sitzbänken, zwischen dem Cockpittisch und den hohen Rückenlehnen, sitzen alle Mitsegler gut geschützt.

Fazit: Mit der 12,43 Meter langen Moorings 423 ist die perfekte Einrumpfyacht, mit einem idealen Verhältnis zwischen Länge, Raumangebot und Segelperformance, entstanden.

Garantiertes monatliches Einkommen oder reduzierter Kaufpreis

Segeln Sie bis zu 12 Wochen pro Jahr in den schönsten Destinationen weltweit

Nutzen Sie alle Schwesterschiffe von Sunsail und The Moorings

Keine operativen Kosten für Sie, wir übernehmen auch Versicherungs- und Hafengebühren

Professionelle Wartung ist inklusive

Ihnen steht ein persönlicher Ansprechpartner für alle Ihre Fragen bereit

Technische Spezifikationen

3 Kabinen

2 Nasszellen

Länge

12.87m

Breite

4.18m

Tiefgang

1.68m

Motorisierung

45 hp

Referenzen

Boottests

Preise Ansehen
Moorings 423

In diesen Orten:



Diese Yacht ist vielleicht an mehr Basen verfügbar – Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen